Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Stasy · geb. ca. 2012 · Berner Sennenhündin · Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung e.V.

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    1.461

    Standard Stasy · geb. ca. 2012 · Berner Sennenhündin · Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung e.V.

    STASY




    Stasy ist ein 9-10 Jahre alte Bernersennen-Hündin, die seit gestern bei uns im Tierheim lebt.

    Wir kennen Stasy schon eine kleine Weile, da sie schon ein mal bei uns zu Gast war.
    Stasy ist eine sehr sanfte und freundliche Hündin. Anderen Hunden gegenüber zeigt sie sich freundlich und interessiert.

    Leider hat Stasy ein Handicap: sie ist fast vollständig blind.
    Dieser Umstand hat dazu geführt, dass sie wiederholt aus ihrem Zuhause weggelaufen ist und beim letzten Mal fast unter die Räder gekommen wäre.

    In ihrem alten Zuhause war schlicht weg keine Zeit vorhanden, sich ausreichend um Stasy zu kümmern und sie so zu sichern, dass ein Weglaufen nicht mehr möglich ist.

    Da Stasy sich sehr am Menschen orientiert, nehmen wir an, dass sie auf die Suche nach ihren B
    ezugspersonen gegangen ist, wenn sie alleine auf dem Hof war.
    Ohne ihr Augenlicht war sie dann jedoch schnell orientierungslos, ist auf die Straße geraten und wäre zuletzt fast angefahren worden.

    Stasy ist jetzt bei uns in Sicherheit, aber natürlich soll ihr Aufenthalt im Tierheim so kurz wie möglich sein.

    Diese liebenswerte Hündin braucht ein neues Zuhause bei lieben Menschen, die sich nicht an ihrer Blindheit stören.
    Menschen, an denen sie sich orientieren kann, die mit ihr spazieren gehen und ihr einfach noch ein schönes und vor Allem behütetes Hundeleben ermöglichen.

    Stasy bewegt sich in ihr bekanntem Terrain absolut sicher und rennt dann auch nirgendwo dagegen.
    In ihrem neuen Zuhause wird sie sich mit Sicherheit ebenso schnell zurecht finden.
    Es sollte jedoch unbedingt ein gut eingezäunter Garten vorhanden sein, damit die Süße nicht wieder in Gefahr geraten kann.

    Ihr Ansprechpartner für Stasy
    Tierschutzverein Gifhorn und Umgebung e. V.
    Tierschutzzentrum
    Peiner Landstraße 12
    38551 Ribbesbüttel
    TH-Leitung: Frau Hölter

    Tel.:
    (+49) (0)5374- 4434
    Fax:
    (+49) (0)5374 – 5026
    E-Mail:
    info@tierschutzgifhorn.de
    Home:
    https://tierschutz-gifhorn.de

    Geändert von Marie R. (24.08.2022 um 21:00 Uhr)
    AG BSiN Plus

    Wenden Sie sich bei Interesse bitte an die angegebene Kontakt-Adresse des jeweiligen Tierheims oder Tierschutzvereins.

    Sollten Sie dennoch Hilfe in Bezug auf einen der hier gezeigten "Tierschutz-Hunde" (die keine BSiN-Hunde sind) benötigen,
    wenden Sie sich bitte an uns. Des Weiteren freuen wir uns über jede Meldung, sollte ein BSiN Plus-Schützling ein Zuhause gefunden haben.

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Projekt "BSiN Plus"
    E-Mail: plus@berner-sennenhunde-in-not.de


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •