Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Perry · Mischling Rüde · 6 Jahre alt

  1. #1
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Perry · Mischling Rüde · 6 Jahre alt

    PERRY

    ist wohlbehalten bei BSiN angekommen, wir berichten in Kürze.

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  2. #2
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 14.11.2021

    Die ersten vorsichtigen Schritte in die neue Welt, voller neuer Eindrücke



    Nach freundlicher Begrüßung und ausführlicher Inspektion des ganzen Hauses,
    hat Perry meinen Sessel erobert



    dann gab es etwas Haltungsprobleme



    bis der Kopf aufgab.
    Die Nacht verlief ruhig, bis um 4 Uhr den Rest im Garten .

    Nach dem Gassi gehen, erstmal lecker essen und dann

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  3. #3
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 15.11.2021

    Ihr Lieben,

    wir hatten eine ruhige entspannte Nacht. Um 23 Uhr letztes Pippi und dann bis 7.30 Uhr absolute Ruhe

    Eine Gassi Runde und eine entfernte Hundebegegnung mit Angstanzeichen. Perry braucht noch Zeit, alles neu und sehr fremd.

    Dann eine kurze Zeit mit meiner Hündin alleine bleiben, geht aber, sie findet das nicht so prickelnd. Perry ist noch so nervös und hektisch.
    Der Ochsenziemer war eine gute Belohnung Zumal er bei seiner Figur noch darf



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  4. #4
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 16.11.2021

    Hier der Perry,

    bin zwar kein Model, wie manch Andere hier, aber eine ganz tolle Socke.

    Passe mich schnell an Gegebenheiten an und verstehe ganz schnell, was man von mir möchte.

    Gassi gehen mag ich, mit der Leine habe ich es noch nicht so richtig - aber ich mühe mich.

    Heute hatte ich Begegnungen der dritten Art, die mir selbst aus drei Meter Entfernung noch Angst (3 Akitas und 2 Schäferhunde)machten.

    Da habe ich schnell meinen Platz hinter Pflegefrauchen verlagert und von dort ganz vorsichtig geschaut.





    Aber eins muss ich sagen, die Verpflegung hier ist gut

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  5. #5
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 17.11.2021

    Ihr Lieben,

    heute hat Perry das erste mal seine Stimme ausgepackt.
    Für seine Statur hat Monsieur Perry, wie ich ihn nenne, einen ganz schön tiefen vollmundigen Bass.

    Dieser gefiel ihm scheinbar selber, er liess sich kaum beruhigen. Der Postbote kam auch viel zu nah ans Haus heran

    Wie ihr seht seine Nase ist sowas von in Ordnung und langsam Monsieur Perry an, auch das Grüne am Rande zu erkunden.



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  6. #6
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 23.11.2021

    Hallo Zusammen,

    Perry ist jetzt schon mehr als eine Woche bei mir. Er hat schon vieles gelernt, aber was noch problematisch ist: alleine bleiben. Dann wird gebellt und gejault, sein Unmut ist deutlich. Dann wird auch der Haushalt auf den Kopf gestellt, alles abgeräumt was rumsteht!
    Dafür sind Hunde- und Männer-Begegnung, mit meinem Schutz, ohne Schwanz unterm Bauch möglich. Da wird mir voll vertraut.
    Genauso ist der Staubsauger auch unproblematisch, angeschaut beschnuppert = nicht gefährlich, nur Lärm.

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  7. #7
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 25.11.2021

    Wollte nur kurz vom Tierarzt Besuch erzählen.

    Perry hat geschnuppert und mit einem kleinen Schubs sass er dann im Auto.
    Bei der Fahrt war er sehr unruhig und war auch nicht durch die Stimme zu beruhigen. Ein grosser Bach war das Ergebnis

    Zum Tierarzt rein ging noch, aber dann auf die Waage - gruselig.
    Das Wartezimmer war wiederum o.k.. In den Behandlungsraum rein und die Tierärztin selbst Leckerchen wurden verschmäht.

    Aber der kleine Mann hat sich tapfer geschlagen und ist augenscheinlich gesund.
    Wieder im Auto ging`s besser und als er erkannte, er ist wieder in seinem Pflege-Zuhause und meine Hündin ist auch da, war alles wieder gut.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  8. #8
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 29.11.2021

    Perry ist jetzt zwei Wochen bei uns und macht sich immer mehr.
    Wir sind heute mit insgesamt 7 Hunden Gassi gegangen und er hat sich wunderbar ins Rudel integriert.
    Wenn er schmusen möchte, kommt immer ein Pfötchen zur Aufforderung.
    Seinen Napf isst er in Etappen leer, gut dass meine Hündin nicht klauen geht

    Schlafen tut er am liebsten mit dem Kopf auf dem Kissen

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  9. #9
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 30.11.2021

    ...und wenn der Perry dann wach ist zeigt er sich von seiner besten Seite:

    Wesen:
    Perry ist ein fröhlicher aber noch nervöser Hund, der Mensch und Hund sehr zugewandt ist.

    Gesundheit:
    Perry ist augenscheinlich gesund.

    Größe & Gewicht:
    Perry hat ein Stockmaß von ca. 48cm bei einem Gewicht von 22 kg

    Fremde Menschen:
    Perry ist zurückhaltend beimersten Kontakt. Wenn er die Menschen kennengelernt hatsie kennt positiv, möchte er gestreichelt werden.

    Fremde Hunde:
    Perry ist zurückhaltend im Erstkontakt, aber neugierig.

    Ängste:
    Ängste habe ich noch keine Festgestellt, sogar der Staubsauger stört ihn nicht.

    Andere Tiere:
    Bei Pferden, Kühen ist Perry zurückhaltend.

    Jagdtrieb:
    Jagdtrieb kann ich nicht feststellen.

    Leinenführigkeit und Co.:
    An kurzer Leine läuft er gut bei Fuß ohne ziehen, an längerer Leine wechselt er oft die Seite und fängt das Ziehen an. Mit etwas Training sollte dies schnell gelernt werden.


    Autofahren:
    Noch etwas ungern, da er dann Angst hat, weg zu müssen. Das ist aber mit Gewöhnung zu trainieren.


    Alleine bleiben:
    Alleinebleiben wird im Moment noch mit jaulen und bellen begleitet, wenn er draußen etwas hört. Ist aber eine Trainingssache.


    Fazit … Perry ist ein toller Begleiter für Menschen, die gerne spazieren gehen und Walken, Joggen mit etwas Training auch. Seine Nervosität wird sich legen, je mehr er sich an seine Menschen bindet. Dies ist nach 2 Wochen schon zu merken. Er ist ein sehr verschmuster Hund, der gerne viel Körperkontakt zu seinen Menschen haben möchte. Insgesamt ein Sonnenschein, der einem ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  10. #10
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 02.12.2021

    Heute war die Gassi-Runde total aufregend.

    Ich weiß nicht, es roch so gut, das die Sabberfäden bei Perry herunterhingen.
    Beim Schütteln musste ich mich in Sicherheit bringen, die Ladies müssen gerade sehr gut riechen
    Nach dieser Runde war Perry total fertig und musste ruhen.



    Aber draußen war dauernd was los und das machte den Schlaf unruhig, denn man will nichts verpassen

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  11. #11
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 22.12.2021

    Perry ist ein super Schatz,

    der sehr gerne geschmusst wird und nicht kaputt macht, außer er findet essbares. Denn er ist immer hungrig!

    Mittlerweile läuft er auch schon an der Schleppleine und da hat er Spass dran.

    Denn Perry hüpf, springt und schnüffelt gerne, nur manchmal ist er etwas ungestüm und da muss man fest zulangen.



    Danach ist schlummern umso schöner





    Nicht zu vergessen: Perry bewacht Haus, seine Pfotenfreundin und mich!

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  12. #12
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 28.12.2021

    Hallo ihr Lieben,

    wir hatten ein sehr geruhsames Weihnachtsfest und haben es genossen.
    Perry fand es gestern viel schöner, da waren Freunde wieder da und wir sind mit 5 Hunden zusammen gelaufen.
    Er liebt es im Rudel zu laufen, dabei ist er wesentlich entspannter und begrüßt immer mal wieder den einen oder anderen.
    Es gibt ihm einfach mehr Sicherheit.
    Heute haben beide keine rechte Lust nach draußen, denn es gießt aus Kübeln.




    oder kuscheln bis zum Einschlafen

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  13. #13
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    15.247

    Standard Tagebucheintrag vom 12.01.2022

    Gestern war ein wunderschöner Tag um draussen zu sein. Perry und meine Hündin haben es genossen

    Ja, und dann kam die große Premiere!!
    Ich habe einfach die Schleppleine frei gelassen und Perry konnte rennen. Nach dem ersten "Freitoben" rufe ich: "Perry" und der kleine Mann kam ganz freudig zurück.
    Leider hab ich den Augenblick nicht erwischt, er war einfach zu schnell.
    Danach war er rechtschaffen müde. Es war auch ein aufregender Moment, auch für mich!
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •