Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Miah · Berner Sennenhund Hündin · 1 Jahr alt

  1. #1
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Miah · Berner Sennenhund Hündin · 1 Jahr alt

    MIAH

    ist wohlbehalten bei BSiN angekommen, wir berichten in Kürze.



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  2. #2
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 18.11.2020

    Und hier kommen die ersten Bilder von Miah´s erster Stunde in ihrem neuen Leben im Rudel.

    Bilder sagen mehr als tausend Worte, deshalb wenig Text und viele Bilder



    Oh, hier ist die Wasserstelle. Ich habe aber auch einen Durst.

    Nach so einem stressigen Tag, hatte ich keinen großen Hunger. Ich habe nur ein wenig gefressen.




    Und jetzt bin ich so richtig müde. Noch schnell einmal gegähnt, und dann "Gute Nacht"

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  3. #3
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 19.11.2020

    Und wer die süße Miah noch nicht richtig gesehen hat, hier kommen ein Paar Portraitaufnahmen



    Nach der Mahlzeit, jetzt erst einmal etwas Ruhe



    Wenn man hier kein Kopfkissen bekommt, nehme ich eben meine Pfote.



    So langsam,



    Ja, so langsam setzt das Suppenkoma ein.










    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  4. #4
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 20.11.2020

    Ich möchte ich euch diese Bilder von dem süßen Schnuckelmäuschen Miah nicht vorenthalten.















































































    Und Morgen gibt es Flitze- und Tobebilder von Miah.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  5. #5
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 21.11.2020

    Und hier die versprochenen Flitze- und Tobebilder von Miah

    Viel Bild und wenig Text.

    Und wenn jemand die Frage stellt: Wann ist ein Hund denn angekommen? - Bei manchen Hunden dauert es sehr lang, bei einigen geht es etwas schneller, bei wenigen geht es schnell, und bei den Ausnahmen wie Miah, dauerte es weniger als 2 Tage.






    An meiner Kondition können wir auch noch arbeiten.




    Oh, in dem Beutel sind die Leckerchen drin. Das habe ich Gestern schon gelernt.



















    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  6. #6
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagbucheintrag vom 22.11.2020

    Hier die Vorderpfötchen von Miah.



    Und hier die Hinterpfötchen.

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  7. #7
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 25.11.2020

    Heute Nachmittag haben wir die Gassi Runde ausgelassen, und sind lieber in unsere Spielwiese gegangen. Erst haben wir ein Paar Runden gedreht, die für die Knipse einfach zu schnell waren.

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  8. #8
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 27.11.2020

    Miah was soll man zu dieser schnuckeligen und selbstsicheren Knutschkugel noch sagen?

    Wesen: Miah ist ein ausgesprochen lieber und sanfter Hund. Sie ist extrem menschenbezogen und möchte am liebsten von jedem und immer gestreichelt werden. Sie legt sich dann auf den Rücken und könnte so stundenlang liegen bleiben. Den Kontakt hat sie von der ersten Sekunde an gesucht. Miah benötigt dafür keine Einladung. Sie drückt sogar die anderen Hunde in unserem Rudel weg, damit sie ihre Streicheleinheiten bekommt. Man könnte dieses Verhalten auch als aufdringlich bezeichnen. Miah ist sehr anpassungsfähig, und hat sich in dieser kurzen Zeit schon sehr gut eingelebt. Im Rudel hat sie sich in diesen wenigen Tagen voll integriert. Beim Spielen wird auch schon mal das Spielzeug zerlegt. Sie neigt dazu, zerrupfte Teile auch zu fressen. Hier ist ein besonderes Augenmerk notwendig.

    Gesundheit: Miah scheint offensichtlich gesund zu sein.

    Größe & Gewicht: Miah hat eine Risthöhe von 57 cm und wiegt zurzeit 24,3 Kg

    Fremde Menschen:
    Miah ist vorsichtig, geht aber nach einem kurzen Check der Situation zu fremden Menschen hin, die sie dann schwanzwedelnd begrüßt.

    Fremde Hunde: Auch fremde Hunde werden schwanzwedelnd ohne Kommentare von Miah begrüßt.

    Ängste:
    Miah zeigt eigentlich nur Ängste bei unbekannten, insbesondere schnellen Bewegungen. Sie duckt sich dann schlagartig, und sondiert erst einmal die neue Situation.

    Andere Tiere: Bis dato hatte Miah nur Kontakt mit unseren Grünzügelpapageien.

    Jagdtrieb:
    Miah interessiert sich für Vögel im und außer Haus. Ob man allerdings von einem Jagdtrieb sprechen kann, würde ich nicht sagen. Mit anderen Tieren hatten wir bis dato noch keinen Kontakt.

    Leinenführigkeit und Co.: Dafür, dass Miah nur im Zwinger gelebt hat, läuft sie gut an der Leine. Die Leine ist meist ohne Zug. Sie wechselt allerdings noch zeitweise unkontrolliert die Seite. Kommandos kennt sie noch nicht. Das Kommando „Sitz“ lernt sie gerade erfolgreich. Den Rückruf müssen wir noch üben, das klappt manchmal sehr gut, und manchmal benötigt sie einige Anrufe.

    Autofahren:
    Miah ist bei uns nur einmal, als wir sie abgeholt haben, mit dem Auto gefahren. Sie wollte dabei nicht eigenständig ins Auto springen. Auf der Fahrt hat sie die ersten 10 Km aus den Fenstern geschaut und die nächsten 120 Km im Auto gelegen, ohne zu schlafen.

    Alleine bleiben:
    Miah war bei uns noch nie allein, da sie in einem Rudel mit 3 weiteren Rüden lebt. Das Rudel wurde aber schon für kurze Zeiten (bis zur 30 Minuten) allein gelassen. Es gab dabei keine Vorfälle, weder untereinander noch an der Wohnungseinrichtung.

    Fazit: Miah ist sehr aufgeweckt, fröhlich und unendlich verschmust. Sie ist ein sportlicher Typ, bewegt sich gerne und viel. Zurzeit weicht sie ihrer Bezugsperson keinen Meter von der Seite. Bei aktiven Menschen ist sie gut aufgehoben und alle hätten viel Spaß miteinander. Sie ist sehr stark menschenbezogen, kann aber auch mit einem weiteren oder mehreren Hunden vergesellschaftet werden.

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  9. #9
    Registriert seit
    04.10.2006
    Beiträge
    14.125

    Standard Tagebucheintrag vom 30.11.2020

    Kennt ihr schon mein neues Spielzeug?





    Das ist nur für mich!
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Am Klusenberg 17 · 51588 Nümbrecht · Telefon 02295 - 9280933

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •