Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Brenda · geb. ca 2016 · Mischlingshündin · Ein Herz für Streuner

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    1.393

    Standard Brenda · geb. ca 2016 · Mischlingshündin · Ein Herz für Streuner

    BRENDA




    Brenda, eine Schönheit auf der Suche nach ihrem Für-Immer-Zuhause! Im Juni konnte Brenda den Zwinger in Baia Mare gegen eine sehr liebe Pflegestelle in Deutschland tauschen und zeigt dort täglich mehr von ihrem wundervollen, facettenreichen Charakter.
    Brenda schliesst sich eng an ihre Bezugsperson und verschenkt dabei ihr ganzes Herz. Auch fremde Menschen sind kein Problem, sie mächte von allen gestreichelt werden und hält auch bei Kindern gerne still (ab 6 Jahren konnte dies getestet werden). Sie ist ein sehr verschmuster Hund, der den Kontakt auch von sich aus sucht. Bisher konnte selbst Zuhause kein Schutz- oder Territorialverhalten festgestellt werden. Jogger, Radfahrer usw. interessieren sie nicht, sie hat eine sehr gute Umweltsozialisierung. Es kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass Brenda noch vollkommener Eingewähnung Herdenschutzeigenschaften zeigt.

    Obwohl sie schwarz und mit ca. 65 cm eher gross ist, reagieren Menschen sehr positiv auf ihre freundliche und offene Ausstrahlung. Auch mit anderen Hunden versteht sich Brenda gut, wobei ihr sehr kleine Hunde eher etwas unheimlich sind. Unsere schwarze Schönheit kommuniziert sehr klar und immer sozial angemessen, knurrt auch schon mal, wenn ein anderer Hund zu aufdringlich wird, reagiert aber nie aber und geht aus der Situation raus, wenn der andere verstanden hat. Dabei ist sie immer souverän und nie aggressiv. Ihr Alter wird auf 3- 4 Jahre geschätzt..
    Autofahren findet sie vollkommen in Ordnung und auch alleine kann sie bis zu 3 Stunden bereits bleiben. Aber natürlich braucht Prinzessin Brenda in manchen Situationen auch ihre persönlichen Berater. Laute Geräusche, wie z. B. Gewitter und Feuerwerk, verunsichern sie und Traktoren und LKW ängstigen sie noch.

    Brenda ist eine Jägerin, Hasen, Vögel, Rehe, was auch immer sie sieht, wird hartnäckig mit den Augen verfolgt. Dabei vergisst sie schon einmal, dass neben oder vor ihr ihr Mensch oder auch weitere Hunde laufen. Sie lässt sich bisher weder konstant ab- noch umlenken. Ab und zu gibt es kleine Fortschritte, doch bei so viel Wild, welches sich auf den Feldern rund um ihr jetziges Zuhause-auf-Zeit tummelt, ist Brenda voll darauf konzentriert und lässt nichts aus dem Blick. Selbstverständlich wird professionell mit ihr gearbeitet und das Training sollte auch in Zukunft weitergefährt werden. Katzen und Kleintiere sehen wir allerdings in ihrem neuen Zuhause nicht.

    Ein Video und schöne Fotos zu Brenda finden Sie bitte hier.

    Ihr Ansprechpartner für Brenda ist:
    Ein Herz für Streuner e.V.
    Frau Claudia Keim
    Tel.: (+49) (0)1578-6135827
    E-Mail: kontakt@einherzfuerstreuner.de
    Home: https://www.einherzfuerstreuner.de

    Geändert von Marie R. (06.08.2020 um 18:07 Uhr)
    AG BSiN Plus

    Wenden Sie sich bei Interesse bitte an die angegebene Kontakt-Adresse des jeweiligen Tierheims oder Tierschutzvereins.

    Sollten Sie dennoch Hilfe in Bezug auf einen der hier gezeigten "Tierschutz-Hunde" (die keine BSiN-Hunde sind) benötigen,
    wenden Sie sich bitte an uns. Des Weiteren freuen wir uns über jede Meldung, sollte ein BSiN Plus-Schützling ein Zuhause gefunden haben.

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Projekt "BSiN Plus"
    E-Mail: plus@berner-sennenhunde-in-not.de


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •