Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Dimo · Berner Sennenhund Rüde · 4 Jahre alt

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Dimo · Berner Sennenhund Rüde · 4 Jahre alt

    Dimo

    ist wohlbehalten bei BSiN angekommen, wir berichten in Kürze.



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  2. #2
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 29.08.2018

    Hallo alle zusammen

    Dimo ist gut bei uns zu Hause angekommen. Er ist noch ein bisschen aufgeregt.

    Unseren Rüden hat er kräftig begrüsst und nun möchte er in Ruhe gelassen werden.
    Dimo muss sich erstmal ausschlafen und morgen sieht die Welt schon anders aus
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  3. #3
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 31.08.2018

    Heute ist der zweite Tag bei meinen Pflegeeltern und ich bin längst nicht mehr so aufgeregt, denn hier geht es mir gut .
    Ich bekomme viele Streicheleinheiten und habe einen wunderschönen Schlafplatz und sehr viel Platz zum Spielen.

    So jetzt machen wir einen Spaziergang damit ich mich hier umsehen kann.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  4. #4
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 01.09.2018

    Heute war ein wunderschöner Tag.

    wir waren spazieren und ich habe den kleinen Enkel meiner Pflegeeltern kennengelernt.

    Der hat mich gestreichelt und ich habe es genossen.

    An der Leine gehen kann ich auch schon sehr gut.

    Jetzt bin ich aber ganz schön kaputt und werde in mein Körbchen gehen.





    Bis morgen euer Dimo
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  5. #5
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 03.09.2018

    Guten Morgen

    Ich habe die erste Nacht durchgeschlafen und brauchte nicht raus, obwohl ich es im Haus überhaupt nicht kannte, aber es ist sehr schön.

    Gestern Abend gab es dann noch einen Teller mit Obst und Gemüse das war was Feines.

    Euer Dimo (....und den Kater durfte ich inzwischen auch kennenlernen )
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  6. #6
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 06.09.2018

    Heute ist Dimo eine Woche bei uns und es läuft alles super.

    Dimo ist wirklich wie ein kleiner Teddy.

    Kuscheln ist immer angesagt. Spazierengehen mag er auch sehr gerne, vor allem mit unserem Rüden.

    Es ist schon so, dass Einer den Anderen sucht, wenn er nicht zu sehen ist. Unser Rüde ist zwar immer noch ein wenig schüchtern aber Dimo versucht ihn immer wieder zum Spielen aufzufordern.










    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  7. #7
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 11.09.2018




    Ja was soll ich euch sagen ? Jeder Tag bringt etwas Neues, was ich noch nicht kannte.

    Heute haben wir das Alleinsein mal getestet. Eine Stunde war ich mit Pfotenkumpel alleine im Haus und wir haben uns wunderbar vertragen.
    Es gab dann auch ein extra grosses Leckerli.....Das war toll.

    Heute hat es den ganzen Tag geregnet aber wir waren trotzdem unterwegs und den ganzen Tag draussen.
    Mein Pfotenkumpel und ich waren pudelnass.

    Wir wurden dann in ein riesengroßes Handtuch gewickelt und und von Frauchen trocken gerubbelt.

    Das war angenehm. Dann gab es Abendbrot und das war erst mal lecker. Es gab heute Pute mit Reis und eine Banane.

    Ja es ist hier wie im Schlaraffenland. Beim Spazierengehen sind wir heute über eine Autobahnbrücke gegangen und ich hatte keine Angst.

    Bis bald, euer Dimo
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  8. #8
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 13.09.2018

    WESEN:
    Dimo ist ein sehr liebevoller Hund, der gerne mit seinen Menschen zusammen ist.
    Dimo hat in kurzer Zeit vieles gelernt , braucht aber seine Kuscheleinheiten und jemand zum Spielen.

    GESUNDHEIT:
    Dimo macht einen sehr fitten und gesunden Eindruck. Dimo ist bereits kastriert.

    GRÖSSE UND GEWICHT:
    Er wiegt zur Zeit 35.5kg und hat eine Schulterhöhe von 65cm.

    FREMDE MENSCHEN:
    werden stürmisch und innig begrüsst und dann will er gestreichelt werden.

    FREMDE HUNDE:
    Mit unserem Rüden kommt er gut zurecht. Andere Hunde werden an der Leine verbellt.
    Er möchte gerne mit den Anderen spielen, das Bellen ist nicht aggressiv.

    ÄNGSTE:
    Dimo ist sehr wachsam. Ängstlich ist er nicht, nur wenn man die Hände hoch nimmt.

    ANDERE TIERE:
    Vögel interessieren Dimo nicht. Einem vorüberlaufendes Reh wurde zwar hinterhergeschaut, er ließ sich aber gut ablenken.

    JAGDTRIEB:
    Wir können nicht beurteilen, ob Dimo einen Jagdtrieb hat. Bisher hatten wir eine solche Situation nicht.
    Unseren Kater lässt er in Ruhe.

    LEINENFÜHRIGKEIT UND CO:
    Dimo geht hervorragend an der Leine und freut sich immer wenn es spazieren geht.

    AUTOFAHREN:
    Autofahren mag Dimo derzeit nicht so gerne. Er ist dabei bzw. hinterher sehr aufgeregt. Daran üben wir derzeit.

    ALLEINE BLEIBEN:
    Bisher war Dimo eine halbe Stunde alleine und das hat super geklappt.


    FAZIT:
    Dimo ist ein sehr lieber und schmusiger Hund. Er lernt sehr schnell.
    Dafür, dass er das Leben im Haus überhaupt nicht kannte, macht er es erstaunlich gut. Er hat immer das Bedürfnis bei seinem Menschen zu sein.
    Er muss auch immer in der Nähe unseres Rüden sein.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  9. #9
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 14.09.2018

    Neues von Dimo


    Es geht von Tag zu Tag besser. Heute hat er den ganzen Tag mit unserem Rüden gespielt.

    Beide Hunde waren heute alleine und zwar fast drei Stunden und das war gar nicht schlimm.

    Morgen ist ein ganz besonderer Tag - Dimo hat nämlich einen Termin beim Friseur, damit er sein verfilztes Fell mal los wird...

    Danach fühlt er sich bestimmt noch ein bisschen besser



    ...und hier das Ergebnis......














    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  10. #10
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 18.09.2018

    Hallöchen

    Ich fühle mich `sau`- wohl und mein Pfotenkumpel zeigt mir sehr viel.

    Heute waren wir an einem Fluss. Autofahren ist gar nicht mehr so schlimm, wenn mein Pfotenkumpel mich begleitet .

    Dann habe ich heute Bekanntschaft mit Schafen gemacht. Das sind ja ganz verträgliche Tiere.

    Wir waren sogar im Wasser. Anschliessend gab es ein Picknick. Es war ein toller Tag und nun sind wir kaputt


    Bis bald, Dimo
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  11. #11
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 27.09.2018

    Neues von Dimo

    Der Pfotenkumpel hat mir beigebracht, natürlich mit Hilfe der Menschen, dass man nicht alles von der Erde in die Schnauze nehmen darf.

    Es war gar nicht schwer, wenn das Wörtchen...Nein....zu hören ist, lasse ich es einfach liegen.

    Ich habe es schnell begriffen und wurde ganz toll belohnt. Mal sehen was ich dann morgen lerne.

    Wir gehen nächste Woche Donnerstag in den Grundkurs der Hundeschule. Mein Pfotenkumpel macht dann noch mal mit.

    Meine Pflegeeltern möchten, dass ich auch mit anderen, fremden Hunden klarkomme und mich vertrage.

    Heute, beim Spazierengehen hatten wir eine Bekanntschaft mit einer Bulldogge. Es war echt süss - ich musste erstmal schnuppern und war ganz zärtlich.

    Bis bald, euer Dimo
    Geändert von BSiN Pflegestelle (29.09.2018 um 08:54 Uhr)
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  12. #12
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 30.09.2018

    Wir hatten heute ein Erfolgserlebnis .....unser Nachbar hat eine Baumschule - da dürfen wir spazieren gehen.

    Da alles eingezäunt ist, kann man dort die Tiere ohne Leine laufen lassen.

    Unser Rüde kennt das, aber wir sind trotzdem immer mit Leine gegangen, weil Dimo ja erst mal alles kennenlernen muss.

    Heute haben wir sie beide ohne Leine laufen lassen und es hat wunderbar geklappt. Sie kamen beide nach Abruf sofort zu uns.

    Dimo hat es richtig genossen. Wir sind richtig stolz auf den wunderbaren Kuschelbären und auch unser Rüde macht das echt ganz toll.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  13. #13
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 11.10.2018

    Dimo ist heute das erste mal ganz alleine ins Auto gesprungen.

    Die erste Zeit hatte er richtig Angst, wenn es ins Auto ging, aber heute waren wir angenehm überrascht .

    Ich glaube, das ist doch ein Zeichen, dass er uns vertraut und sich hier wirklich wohl fühlt .

    Aber unser Rüde hat auch einen grossen Anteil daran, er zeigt Dimo wirklich sehr viel .



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  14. #14
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.866

    Standard Tagebucheintrag vom 19.10.2018

    Lieber Dimo

    Du bist nun ein BSiN-Glückspilz, denn Du hast deine "Familie für immer" gefunden.

    Wir freuen uns sehr und wünschen eine wunderbare Zeit zusammen.
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •