Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ronda · Berner Sennenhund Hündin · 0 Jahre alt

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Ronda · Berner Sennenhund Hündin · 0 Jahre alt

    Ronda

    ist wohlbehalten bei BSiN angekommen, wir berichten in Kürze.


    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  2. #2
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 30.04.2018

    Ich, RONDA, lebe mit zwei grösseren und zwei ganz grossen Kollegen bei meiner Pflegemama.

    Momentan dürfen uns die ganz Grossen uns nur am Gehege begrüßen.

    Ich bin eine ganz bezaubernde Minimaus. Ich mag alle Menschen, Hunde und die Katzen finde ich auch ganz nett.

    Glaubt ja nicht, dass ich mich von meinen 2 Kollegen unterbuttern lasse, ne ich kann Knurren wie eine ganz Grosse.

    Heute Nacht habe ich allein mit Pflegemama im Wohnzimmer geschlafen.

    Ich brauchte, nach dem anstrengenden Tag einfach mal ne Mütze voll Schlaf.

    Das Essen schmeckt mir super gut, das zeige ich immer mit meinem kleinen Schwänzchen, das wackelt dann ganz doll.

    Ich esse jetzt im Wohnzimmer, weil ich was viel besseres als meine großen Kollegen bekomme.

    Stubenrein bin ich natürlich noch nicht, aber meine Häufchen versuche ich schon, draussen abzulegen - ok ist noch Luft nach oben.





    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  3. #3
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 06.05.2018

    Ich war gesundheitlich etwas angeschlagen und musste ein wenig beim Tierarzt "gepäppelt" werden - aber - nun bin ich seit Freitag wieder zuhause und mir geht es wirklich blendend.

    Pflegemama meint, ich muss mich noch schonen pfff.

    Hab ich keinen Bock drauf. Ich muss meine Jungs ja in Schach halten, sonst langweilen die sich.

    Und Pflegemama muss ich auch bespaßen mit meinen kleinen scharfen Beisserchen.
    Die Jungs waren heute spazieren mit den Grossen und ich musste zuhause bleiben und Ruhe halten, was für ein sch...

    Aber im Garten, da kann ich toben:








    So Leute, ich muss zusehen dass ich keine Mahlzeit verpasse ...
    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  4. #4
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 13.05.2018

    Hallo ihr Lieben

    es ist mal wieder Zeit über mein aufregendes Leben zu berichten.

    Pflegemama sagt, ich wäre ein kleiner Pitbull, seit ich aus der Klinik bin.

    Ich greife selbst den großen Pfotenkumpel an, mit meinen kleinen Beißerchen.

    Die Jungs werden auch von mir bespasst.

    Aber leider sind die immer so schnell müde, das ist blöd.


    Da bin ich mit fliegenden Öhrchen immer in Aktion.



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  5. #5
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 26.05.2018

    Hallo liebe Rondafans

    Ronda geht es sehr gut und sie hat ordentlich zugenommen.

    Sie wog gestern Abend 12,4 kg. Nachdem am Mittwoch endlich die Nachricht kam, dass die Giardien Geschichte sind, darf Ronda nun mit meinen beiden Hunden tagsüber in unserer Wohnung sein.

    Nachts schlafen wir beide unten. Ronda ist stubenrein, wenn sie die Möglichkeit hat, nach Herzenslust rein und raus zu gehen.

    Das klappt unten zu 99 %. Oben gestaltet sich das schwieriger.
    Sie meldet sich nicht, wenn sie muss. Das ist ja auch noch viel zu früh.

    Sie ist wirklich ein aufgewecktes süßes Püppchen, das man einfach lieb haben muss.
    Natürlich ist sie anstrengend, aber es wird jeden Tag besser.

    Sie passt sich den Schlafgewohnheiten der Großen an und liegt am liebsten in der Nähe des Rüden.

    Zum Spielen bevorzugt sie die Hündin. Der Rüde ist ihr zu derb.

    Wenn er sie anbellt, bellt sie frech zurück, allerdings im Rückwärtsgang.

    Die Katzen würde sie gern näher inspizieren, aber wenn die fauchen, geht sie zurück.
    Die laufen vor ihr nicht weg, sonst würde sie sicher hinterherjagen.

    Man merkt, dass sie ein Mädchen ist. Sie hat einen Schuhtick.

    Abends mal die Füße hoch legen und Schuhe aus, iss nich.

    Die Schuhe sind weg. Unsere Gassischuhe stehen immer im Bad zum Trocknen.

    Das ist überhaupt kein Problem, die dort rauszuholen.

    Mein Mann hat Größe 44, da stolpert sie bald drüber. Das macht ihr nichts aus.
    Selbst angezogen, wird man seiner Crocs beraubt.

    Ich wünsche ihr von Herzen, eine Familie, in der sie willkommen ist und um ihrer selbst Willen geliebt wird.

    Ronda ist sehr gelehrig. Pfui und Sitz klappen wunderbar. Platz üben wir gerade.


    Wer kann diesem Blick schon widerstehen?




    Mama komm schnell wischen, ich hab Pipi gemacht




    guck, hier musst du...




    Guck mal, ich hab dein Spielzeug

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  6. #6
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 06.06.2018

    Die liebe Ronda ist nun auch in ihr eigenes Pflegezuhause umgezogen

    Hier der erste Bericht

    Bislang hat alles prima funktioniert: die Autofahrt hat Ronda völlig cool gemeistert, erster Rundgang in Haus und Garten, die erste Mini-Spazierrunde, die erste Fütterung und die erste Nacht.

    Unsere erwachsene Hündin hat auf heimischem Terrain deutlich angesagt, wer hier Chefin im Haus ist und Ronda respektiert das.

    Sie hat ALLE ihre Geschäfte brav im Garten erledigt, heute Nacht war ich zweimal mit ihr draußen.

    Heute morgen wurden wir von den ersten Nachbarn begrüßt, die sich mit uns freuen und meine beiden offen und liebevoll begegnen.

    Gerade gab es Frühstück und die Damen schlafen nun.







    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  7. #7
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 10.06.2018

    Gestern war die kleine Ronda auf erster Ausfahrt: wir haben Freunde an der Mosel besucht, die zufällig auch ein Berner Mädchen haben .



    Abends waren wir alle zusammen in einer Straußwirtschaft essen und das hat prima geklappt.

    Ronda hat sich einfach neben die erwachsene Pfotenschwester unter den Tisch gelegt und alles ganz gelassen betrachtet.

    Insgesamt kann ich sagen, dass ich noch keinerlei Ängste bei ihr feststellen konnte.
    Sie ist neugierig auf alles Neue, mag Menschen und Tiere aller Art und zeigt gesundes Verhältnis von Selbstbewusstsein und Vorsicht.

    Sie weiß ihre Pfotenschwester immer in ihrer Nähe und das gibt Ihr Sicherheit.

    Auch die Autofahrt ließ sie ganz cool. Sie fährt mit Geschirr und Gurt gesichert auf dem Rücksitz und schläft nach wenigen Metern ein.

    Ein- und Ausstieg macht sie schon über die Rampe, auch das hat sie bei der Großen abgeguckt.

    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  8. #8
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 24.06.2018

    Ein feines Profil von einem bezaubernden Hundefräulein

    Wesen:
    Ronda ist ein aufgeschlossenes und fröhliches Hundekind.
    Sie hat einerseits sehr viel Energie und tobt und saust ausgelassen durch ihre neue Welt,
    andererseits ist sie auch sehr schmusig und anhänglich und sucht die Nähe der erwachsenen Hündin oder mir.
    Sie schläft am liebsten mit Körperkontakt, auch das entweder bei der Pfotenschwester oder bei mir.

    Gesundheit:
    Sie ist gesund und munter.
    Sie zahnt und braucht daher immer etwas Kaumaterial, ansonsten bereitet ihr das keine Probleme.

    Größe & Gewicht:
    Ronda ist 51cm noch und wiegt 16,5 kg.

    Fremde Menschen:
    Ronda liebt alle Mensche, egal ob groß oder klein. Sie möchte zu allen hin und gestreichelt oder bespielt werden.

    Fremde Hunde:
    Wenn mehrere Hunde laut bellen, ist ihr das etwas unheimlich. Ansonsten und besonders bei direkter Begegnung, findet sie Artgenossen toll.
    Sie geht offen und neugierig auf andere zu und spielt gerne.

    Ängste:
    Autos sind generell kein Problem, wenn aber ein Traktor oder LKW vorbei fährt, ist sie sichtlich beeindruckt.
    Wie auch in anderen Situationen, die neu oder etwas 'suspekt' sind, schaut sie auf die Große und wenn für Diese die Situation ok ist, dann ist das für Ronda ebenso.

    Andere Tiere:
    Unsere, Draußen lebende, Katze findet sie toll, sie spielen auch zusammen oder die Katze geht mit spazieren.
    Andere Tiere haben wir noch nicht getroffen.....

    Jagdtrieb:
    Noch nicht feststellbar

    Leinenführigeit und Co.:
    Ronda geht schon recht gut an der Leine, ab und zu beißt sie hinein oder sie 'trägt' die Leine der Pfotenschwester.
    Auch in ihr Geschirr versucht sie, wie in alles andere, hineinzubeißen. Sie kennt aber das Wort NEIN und reagiert entsprechend.

    Autofahren:
    Ronda fährt zusammen mit Zweithund im Kofferraum und steigt über eine Rampe alleine ein und aus.
    Sie fährt gerne mit und legt sich ruhig hin.

    Alleine bleiben:
    Ronda bleibt mit xx ohne Probleme allein.
    Maximum waren bislang 3 Stunden, als ich die Tür aufgeschlossen habe, kamen mir beide verschlafen entgegen.

    Fazit:
    Ronda ist ein wunderbares Hundekind, das uns und allen um uns herum sehr viel Freunde bereitet.
    Ich bin sprachlos, wie unkompliziert und selbstverständlich sie sich uns angeschlossen hat.
    Sie hat Spaß am Lernen und ist die Streberin in der Hundeschule.



    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  9. #9
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 07.07.2018

    Guten Morgen!
    Es wird doch mal Zeit, dass ich wieder etwas von uns hören bzw sehen lasse

    Nach wie vor ist alles auf Kurs und es kommt allen vor, als sei die kleine Ronda schon immer bei uns gewesen, denn das ganze alltägliche Miteinander hat sich wunderbar eingespielt. Sie wächst und gedeiht zusehends und bekommt mittlerweile richtiges Hundefell, sie lernt jeden Tag dazu und so klappen so Dinge wie Rückruf un das Laufen an der Leine schon richtig gut.

    Die Hundeschule haben wir diese Woche geschwänzt, weil es so heiß war, aber nächste Woche sind wir wieder dabei.

    Ronda wird zwar einerseits immer selbstständiger und souveräner, andererseits ist sie aber sehr kuschelig und schmusebedürftig und sucht meine Nähe oder die, der Pfotenschwester.


    Hier noch ein paar aktuelle Fotos:







    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



  10. #10
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11.595

    Standard Tagebucheintrag vom 06.08.2018

    Hallo

    Nachdem nun doch ein Weilchen vergangen ist, ist es mal wieder Zeit für ein Lebenszeichen von uns.

    Nach wie vor gibt es fast nur Positives zu berichten, einzig die Tatsache, dass auch bei Ronda die blöden Giardien nochmal zurück gekommen waren, war ein bisschen doof.

    Aber laut der Untersuchung heute, scheint auch das ausgestanden und wir sind guter Dinge. Das Hundemädchen wächst und gedeiht prächtig und ist einfach ein lieber Schatz.

    Es ist rührend zu sehen, wie meine Hündin mit ihr umgeht und mit wieviel Geduld sie der Kleinen Umgangsformen beibringt.

    Seit letzter Woche gibt Ronda nun auch Pfötchen und setzt das mittlerweile auch ungefragt um, wenn sie sich ein Leckerlie verdienen möchte. Sie lernt unglaublich schnell.

    Hier noch ein paar aktuelle Bilder von der 'großen' Kleinen.

    Das vorletzte zeigt sie bei der momentanen Lieblingsbeschäftigung: Im Garten liegen und getrocknete Rinderhaut kauen.....











    Jeder Euro nützt uns!

    Berner Sennenhunde in Not e.V.
    Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

    Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
    BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

    Berner Sennenhunde in Not Schweiz
    Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
    Spendenkonten:
    PC-Konto 60-671790-5
    oder
    Berner Kantonalbank
    IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

    Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •